Schützengesellschaft von 1602

Bad Lauterberg e.V.

Schützenfest 2014 Tradition bewahren.

Zum diesjährigem Schützenfest wird es in Bad Lauterberg keinen Festplatz und keine Umzüge geben.Grund dafür ist, daß die Schausteller angekündigt haben, keine Fahrgeschäfte in die Kneippstadt zu bringen. Weil das Platzgeld aber die Umzüge zum Schützenfest finanziert, können diese nicht realisiert werden.

Der  1.Vorsitzende Bernd Wiegand, hatte die Mitglieder bei einer außerordentlichen Versammlung über den Sachstand informiert. Diese stimmten mit großer Mehrheit dafür, den traditionellen Teil des Festes nicht ausfallen zu lassen. So werden die Schießwettbewerbe um die Würden der Schützengesellschaft , sowie alle anderen Wettbewerbe ausgetragen. Auch werden das Abholen der Könige sowie das große Schützenessen stattfinden - wenn auch in einer anderen Form. Das Fest wird sich auf auf Samstag und Sonntag 5. und 6. Juli beschränken und findet im Schützenhaus statt.

Nach dem Schützenessen am Sonntag findet die Proklamation der neuen Würdenträger statt. Diese sollen dann im Jubiläumsumzug der Stadt am 27. Juli präsentiert werden. Der Abschluß des Festes bleibt weiterhin das Preisschießen.

Die Schützengesellschaft bittet auch in diesen Jahr um Sach und Geldspenden zur Ausstattung des Preisschießens.

Wir hoffen auf die Beteiligung der Bad Lauterberger Vereine am Schießen um Ihren Vereinspokal.

20.05.2014 - 02:15
Author: 
Schützengesellschaft von 1602 Bad Lauterberg e.V.

Nächsten Termine

22.11.2017 - 19:00 bis 22:00
10.12.2017 - 15:00 bis 22:00