Schützengesellschaft von 1602

Bad Lauterberg e.V.

Schützengesellschaft von 1602 veranstaltet Wettbewerb

Beim jüngsten Schießwettbewerb mit dem Luftgewehr auf dem Schießstand der SG von 1602 Bad Lauterberg, wurde der Dieter Peisker Pokal, der von unserem Schützenbruder Dieter aus Neuhof, als Wanderpokal gestiftet worden ist ausgeschossen.

Jeder Teilnehmer mußte zehn Schuß abgeben. Es ging sehr spannend zu.

Mit 98 Ringen und einem Teiler von 107 holte sich den Sieg Stefan Kaminski. Ebenfalls mit 98 Ringen und einem Teiler von 133 holte sich der zweite Vorsitzende Jürgen Heinecke den zweiten Platz. Den dritten Platz holte sich Horst Minetzke mit 96 Ringen,worüber er sich sehr freute.

 

 

 

 

23.10.2008 - 19:30
Author: 
Schützengesellschaft von 1602 Bad Lauterberg e.V.

Nächsten Termine

22.11.2017 - 19:00 bis 22:00
10.12.2017 - 15:00 bis 22:00